Herzlich Willkommen bei The MOProject - Expressiv Hypnose © 

Monika Blum -  dipl. zert. Hypnosetherapeutin VSH/NGH 

In der Hypnosetherapie ermöglichen und nutzen wir diesen Zugang zu unserem tiefen, unterbewussten Wissen.
 
Wir alle waren bereits hypnotisiert, wir alle sind immer wieder hypnotisiert. 
Hypnose findet überall im Alltag statt. 
Immer dann, wenn wir uns auf etwas fokussieren und den Rest ausblenden. Beim Lesen eines Buches, bei einem spannenden Film, in einem Konzert, in der Natur. Wenn wir in diesen angenehmen Zustand gleiten, in dem wir ganz bei uns sind, in dieser wohligen Trance im jetzigen Moment. Dies geschieht, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt, wenn unser analytisches und kritisches Denken weniger aktiv ist und wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein bekommen. 

Heilung durch Hypnose, Selbstverwirklichung durch Hypnose,
Ruhe, Energie und Kraft durch Hypnose. 

 

Entspanne dich, komme zur Ruhe und werde still, tanke neue Energie und Kraft. Erkenne alte Prägungen und Glaubenssätze und
programmiere sie um, hole deine innere Stärke in den Alltag. Wandle Süchte und Ängste in neue, positive Muster um, festige deine gewünschten Charaktereigenschaften. Vergib dir und anderen, erkenne Beziehungen neu, befreie dich selbst. Lasse alte Gewohnheiten los, lass Sorgen und Hemmungen los. Du kannst alles ändern, es ist alles bereits in dir, dein Unterbewusstsein kennt deinen Weg. Deshalb bist du hier. 

Anwendungsbereiche


- Stärkung des Selbstbewusstseins, Selbstwert 
- Selbstannahme, Achtsamkeit, mentale Stärke
- Selbstverwirklichung, Neuprogrammierung 
- Ruhe finden, Selbstfürsorge, Stressabbau

- Burnout, innere Unruhe, Unzufriedenheit
- Konzentrations- und Lernschwierigkeiten
- Schüchternheit, Erröten
- Leistungsoptimierung, Zielfindung
- Depression, Angst, Nervosität
- Flugangst, Panikattacken, Phobien
- Schlafstörungen, Allergien
- Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion
- Suchtverhalten aller Art, Zwänge
- Vergebungsarbeit, Beziehungsarbeit 
- Vergangenheitsbewältigung, Traumata
- Schmerzen, Tinnitus, Migräne, u.v.a.
- Unterstützung von Heilungsprozessen
- und vieles mehr 

"Hypnose beschreibt das Umgehen der kritischen Instanz bei selektiv erhöhtem Denken."


Während der Hypnose passiert nichts, was du nicht willst, du hast jederzeit die Kontrolle. Ich bin lediglich deine Begleiterin auf dem Weg, den du gehen willst. Du gleitest aus deinem Tagesbewusstsein in einen angenehmen Zustand der Entspannung, vielleicht fühlst du dich dabei wach, vielleicht gleitest du in das Gefühl wie kurz vor dem Einschlafen. Es ist immer alles richtig. Das Unterbewusstsein ist in diesem Zustand verminderter, kritischer Aktivität umso aktiver. Das heisst, die Energie, die für das kritische Hinterfragen genutzt würde, wird nun in die Arbeit des Unterbewusstsein investiert. Deshalb sind wir in hypnotischer Trance auch wesentlich kreativer, weil auch kreative Hirnareale erhöhte Aktivität aufweisen. 

Expressiv Hypnose - halte deine inneren Bilder fest

Oft sehen wir klarer als wir denken. Daher biete ich dir die Möglichkeit während oder gleich nach der Hypnosesitzung deine Erfahrungen und Erkenntnisse in Form eines Bildes auf Papier zu bringen. Das können Strichmännchen sein, die dir eine erlebte Situation oder deine Wunschsituation immer wieder vor Augen führen. Oder es kann ein Bild aus Farben und Formen sein, das für die Wahrnehmung aus deinem Unterbewusstsein steht. 

Du lässt das Entstehen, was richtig und gut für dich ist! Gerne kannst du auch ein kleines, von mir gezeichnetes Bild bekommen, das dir als Motivation, als Symbol, immer wieder helfen kann. In meinen Hypnosesitzungen soll Raum entstehen, es soll das entstehen, was entstehen soll. Es soll das entstehen, was du brauchst und was dich glücklich macht. Und wenn nichts entsteht, dann ist das genau richtig. Dann findest du die Stille in dir, den friedvollen, stillen Raum in dir. 

Fachspezialisierung Kinderhypnose

Ein Geschenk für die Zukunft, eine Stärke für das ganze Leben.
Auf einem feinfühligen und spielerischen Weg lernt dein Kind den Zugang zu seinen eigenen, stärkenden Ressourcen kennen und darf so lernen sein Verhalten selbst zu regulieren. 

Weil unsere Kinder wertvolle Wunder sind. Weil unsere Kinder lernen dürfen, sich selbst zu lieben, ihr Inneres und ihren Wert kennenlernen dürfen und sich mit sich selbst verbinden dürfen. Weil Kinder lernen dürfen, wo sie ihre eigene Kraft finden und wie sie sich selbst helfen können. 

Folgende Anwendungsbereiche sind im Rahmen der Kinderhypnose möglich: 


 - Spezifische Ängste
 - Soziale Phobien
 - Spezifische Verhaltensstörungen
 - Phobische Reaktionen
 - Posttraumat. Belastungsstörungen 

- Auffälligkeiten im Sozialverhalten 
 - Aggressivität
 - Isolation
 - Lügen
 - Delikte
 - Weglaufen
 - Vermeidungsverhalten
 - Emotionale Störungen 

 - Sprachstörungen
 - Artikulationsstörungen
 - Leseschwierigkeiten
 - Schreibschwierigkeiten
 - Entwicklungsverzögerungen
 - Stottern
 - psychosomatische Schmerzen
 - physische Schmerzbilder
 - Allergien
 - Nahrungsmittelunverträglichkeit 

 - Bettnässen
 - Daumenlutschen
 - Nägelkauen
 - Schlafstörungen